Ernährung/Figur/Bewegung

Ernährung/Figur/Bewegung · 24. Juni 2020
Die große Mehrheit der Welt glaubt immer noch, dass Heilung ausschließlich davon abhängt, den physischen Körper zu behandeln. Das kann sehr teuer werden. Darüber hinaus kann das alle möglichen negativen Nebenwirkungen hervorrufen, was sich am großen Anstieg der Suchterkrankungen durch den Missbrauch von Opioid-Schmerzmitteln zeigte, sowie der Tatsache, dass die großen Pharmakonzerne eine Machtposition in der Wirtschaft einnehmen. Ich traf gestern einen jungen Mann, der sich das Ziel gesetzt ha

Ernährung/Figur/Bewegung · 02. Februar 2020
...nach meiner Meinung ist es ein wichtiger Punkt, nachdem sich viele von uns sehnen. Gleichgesinnte Menschen und ein Umfeld, das uns Mut macht und nach vorne bringt. Menschen, die an uns glauben und uns unterstützen anstatt uns einzureden, was alles nicht geht und unmöglich ist. Wie wäre es, Teil einer solchen Gemeinschaft zu sein? Zum Beispiel nur um sein Wohlfühlgewicht zu erreichen gibt es gerade viele Menschen, die ein Ziel verfolgen. Mehr Gesundheit, mehr wohlfühlen

Ernährung/Figur/Bewegung · 05. Januar 2020
... es gibt so viele tolle Möglichkeiten sich gesund zu ernähren. Als ich 2006 die Ausbildung zum Ernährungsberater machte fand ich alles sehr spannend, vor allem Tom, mein Dozent, hatte alles super erklärt und wir gingen mittags gesund essen und ich dachte: "So mache ich das jetzt immer." Meine Motivation dauerte lange an, aber ich konnte nicht alles einhalten. Kennst du das auch? Du bist voll begeistert, besonders hoh motiviert und deine guten Vorsätze

Ernährung/Figur/Bewegung · 30. Dezember 2019
Seit 15 Jahren mache ich die Erfahrung, dass es einfach mehr gibt als nur die Schulmedizin. Dabei war ich damals der skeptischste Mensch überhaupt. Ich kann mich auch noch gut daran erinnern wie sicher ich mich fühlte und das war auch gut so. Aber heute weiß ich, dass ich mich versperrt habe und bin sehr dankbar, dass mir mehrere Wege gezeigt wurden, wie man gesund bleiben kann oder auch wieder wird. Aus meiner Apotheke sind gute naturidentische Nahrungsmittel nicht mehr wegzudenken

Ernährung/Figur/Bewegung · 06. November 2019
...wenn man 80 Jahre ist und ins Krankenhaus muss. Ich machte heute einen Besuch bei einer älteren Frau. Sie musste wegen kurzzeitigen hohen Blutdruck ins Krankenhaus. Alle wunderten sich, dass sie noch keine Tabletten nimmt. Sie bewegt sich noch wie eine 60 jährige und war wohl ein Einzelfall. Frauen unter 80 in ihrem Alter aus ihrem Zimmer liefen ganz selbstverständlich mit Rollatoren über den Flur. Sie wehrte sich gegen die Geriatrie, aber da man nach einem Abrechnungsmechanismus geht

Ernährung/Figur/Bewegung · 30. Juli 2019
Immer wieder bekomme ich Emails oder Kommentare, dass man ja schon alles ausprobiert hat und es hilft ja sowieso nicht. Ich esse doch schon so wenig, mache so viel Sport, kaufe nur Bionahrung usw. Wenn ich dann aber genauer hinterfrage, dann hört man aus dem Gespräch heraus: Wollte eigentlich Urlaub machen, aber dann war da noch ein Geburtstag und da noch eine Veranstaltung und ich musste ja noch.... usw. Wie schnell ist der Urlaub vorbei und was hat man wirklich für sich getan? Null Struktur im

Ernährung/Figur/Bewegung · 23. Juli 2019
"Sabine, ich habe schon so viel für mich getan und ich verfalle immer wieder dem inneren Schweinehund." Das höre ich sehr häufig, immer wieder geraten die Frauen in den Jo Jo Effekt und das nicht nur beim Abnehmen. Ich kenne das sehr gut. Man müht sich ab als Frau und Mutter und dann will man auch noch glänzen in der Partnerschaft. Viele tun alles, aber sie müssen ganz schön für ihre Ziele kämpfen. Dann geht es dir wie vielen Frauen, die zwar die ganze Zeit TUN,

Ernährung/Figur/Bewegung · 07. Juli 2019
... Das Dilemma mit den Wechseljahren - Viele Frauen haben diese Probleme. Z.B. Gewichtsprobleme: Der Körper ist im Wandel, er wechselt sozusagen und ein neuer Lebenszyklus entsteht. Wir benötigen nicht mehr so viel Energie wie früher. Viele Frauen belächeln meine Sichtweise und sagen: "Aber es schmeckt doch alles so gut." und wollen einfach auf nichts verzichten. Leider schwinden dann aber auch die Muskeln und man entdeckt neue Problemzonen, die vorher nicht vorhanden waren. Auch mir ergeht e

Ernährung/Figur/Bewegung · 11. Juni 2019
Viele fragen sich, was das wohl ist. So ein spiritueller Schnickschnack? Wir sollten jedoch jeden Tag achtsam sein, sonst laufen wir bei rot über die Strasse. Aber das ist dir ja schon als Kind beigebracht worden und das alte Programm wirkt. Ein Glück!!!! Aber ich kann auch das gleiche mit dem Essen programmieren. 1.Heute esse ich achtsamer. Ich esse weniger und langsamer, achte genau darauf was ich zu mir nehme und kaue länger und gründlicher.. Wenn ich Hunger auf Snacks habe, kaufe ich...

Ernährung/Figur/Bewegung · 19. Mai 2019
.... dann frage ich mich was ich denn dann will? Diese Tage hatte ich früher häufig, natürlich war das mein innerer Schweinehund, der mich abbringen wollte. Aber mit easybalance kann das mir nicht mehr passieren. Denn mein Ziel steht fest und das muss nicht immer nur abnehmen heißen, sondern es geht hier um viel mehr als nur ein Abnehmprogramm. Wenn ich also keine Lust habe auf mein Programm, dann frage ich mich, was ich denn stattdessen will?

Mehr anzeigen